Filter
Unsere
für
für
SO | 24.11.2019 | 11:00 - 14:00 Uhr
Workshop
Am seidenen Faden
Embroidery-Workshop
Am seidenen Faden
plusicon(1) Created with Sketch.

Lust auf alte Technik im neuen Gewand? Dann sind Sie im St. Annen-Museum genau richtig! Erleben Sie einen wahren Schatz mittelalterlicher Textilkunst! Die Danziger Paramente – kostbare Gewänder mit symbolischer Bedeutung – wurden vor hunderten Jahren aus luxuriösen Materialien gefertigt. Inspiriert von den reichen Stickereien aus purem Gold erlernen Sie im Workshop Grundtechniken der Stickkunst oder verfeinern Ihr bestehendes Wissen: Ob Platt-, Stil- oder Schrägstich oder "Nadelmalerei", ob Monogramm oder florales Design: Sie kreieren ein individuelles Lieblingsstück, das – nachträglich aufgesetzt – Mütze, Schal oder Tasche zum wahren Hingucker macht. Sollten Sie Seiden, Bänder, Kordeln, Garne, Perlen oder ... aus Ihrem Nähkästchen mitbringen und verwenden wollen: sehr gern! Ansonsten fädeln Sie einfach ein und arbeiten mit vielen Materialien, die auf dem großen Werktisch auf Sie warten.

Mit Annette Klockmann
Für Kreative von 12-99 Jahren

Wir bitten um Anmeldung bis 22.11. unter:
Andrea Schwarz
Telefon +49 451 1224134
Telefax +49 451 1224183
andrea.schwarz@luebeck.de


Dieser Workshop ist auf Anfrage auch individuell buchbar.
Information unter andrea.schwarz@luebeck.de oder 0451 122 4134

DO | 28.11.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik | Museumsquartier St. Annen
Remter-Konzert
Adventskonzert
Remter-Konzert
plusicon(1) Created with Sketch.

Musici Lubicensis

Bettina Piwkowski (Violine)

Hartmut Ledeboer (Flöten)

Liene Orinska (Cembalo)

- Programmänderungen vorbehalten -


DO | 19.12.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik | Museumsquartier St. Annen
Remter-Konzert
Weihnachtskonzert
Remter-Konzert
plusicon(1) Created with Sketch.

Weihnachtliche Instrumental- und Vokalmusik

Cembalo und Leitung: Hans J. Schnoor


- Programmänderungen vorbehalten -


FR | 20.12.2019 | 15:00 - 16:30 Uhr
Öffentliche Führung | Museumsquartier St. Annen
GLÄNZENDE ERINNERUNGEN - Lebkuchen, Puppenstube, Weihnachtsbaum
MuseumsMomente - Führungen für Menschen mit Zeit
GLÄNZENDE ERINNERUNGEN - Lebkuchen, Puppenstube, Weihnachtsbaum
plusicon(1) Created with Sketch.

Wie war das noch in Kindertagen, wenn die ersten Lichter des Adventskranzes leuchteten, gebacken und gebastelt wurde, man auf ersehnte Geschenke wartete und Lieder und Bräuche auflebten? Vom Mittelalter bis in die heutige Zeit geht die weihnachtliche Reise durch das alte St. Annen-Kloster - auch mit Geheimnisvollem wie einem alten „Grönauer“, Magenmorsellen und einer kleinen Blume …

Mit Annette Klockmann

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den weihnachtlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Museumscafé ausklingen zu lassen.





Preis: Erwachsene: 16 / Ermäßigte: 14 / Kinder: 10 €
SA | 04.01.2020 | 14:00 - 16:00 Uhr
Workshop
Feuer und Flamme
Kerzenwerkstatt für Kreative von 11 bis 99 Jahren
Feuer und Flamme
plusicon(1) Created with Sketch.

Die Weihnachtsfeiertage sind überstanden, doch wohin mit den nicht abgebrannten Kerzen, all den übriggebliebenen Papierservietten und den Bergen an Verpackung und Deko? Wir unterstützen Sie bei Ihrem guten Vorsatz für das neue Jahr, mehr Nachhaltigkeit in Ihren Alltag einzubauen! Statt uns der Schnäppchenjagd und dem Konsumrausch typischer Samstage hinzugeben, wollen wir vermeintlichen Müll weiterverwerten und zu wunderschönen Kerzen recyceln. 

Das Handwerk der Kerzenherstellung blickt auf eine jahrhundertealte Tradition zurück: Im Mittelalter zählte die Kunst des Kerzenziehens zu den angesehenen Innungs-Handwerken. Heute trifft dieses traditionelle Handwerk auf Ihre kreativen Ideen: Gießen Sie Ihre individuellen Kerzen in vielfältigen Formen und gestalten Sie dazu passende Windlichter und Kerzenhalten. Genießen Sie die flackernden Lichter, die Ihnen an langen Abenden in der dunklen Winterzeit Wärme, Licht und Gemütlichkeit spenden.

Bitte mitbringen:
Wachsreste, Geschenkband-Reste, übriggebliebene Papierservietten, Dekoreste z.B. vom Weihnachtskranz, etc.

Wir bitten um Anmeldung bis 02.01. unter:
Andrea Schwarz
Telefon +49 451 1224134
Telefax +49 451 1224183
andrea.schwarz@luebeck.de






Aktuelle Austellungen