Filter
Unsere
für
für
MI | 26.02.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr
Lesung | Museumsquartier St. Annen
EDUARD MÖRIKE: MOZART AUF DER REISE NACH PRAG
im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen - Große Erzählungen der Weltliteratur
EDUARD MÖRIKE: MOZART AUF DER REISE NACH PRAG
Created with Sketch.

Frank Arnold (Lesung)
Hanjo Kesting (Kommentierung)

»Mozart auf der Reise nach Prag« ist Mörikes berühmteste Erzählung. Sie behandelt einen Tag aus dem Leben des Komponisten, der sich auf der Reise von Wien in die böhmische Hauptstadt befindet, wo Don Giovanni uraufgeführt werden soll. Die Absicht des Autors war nicht, Mozart »historisch richtig« darzustellen, sondern »ein kleines Charaktergemälde aufzustellen«. Es zeigt Mozart auf der Höhe seines Ruhmes, erfüllt von Lebensfreude, aber bereits überschattet von der Ahnung eines frühen Todes. Im Nebeneinander heiterer und düsterer Züge im trügerischen Gewand des Rokoko gehört Mörikes Erzählung, die 1855 erschien, zu den Meisterwerken deutscher Novellistik.

Veranstalter
Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.

DO | 27.02.2020 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik | Museumsquartier St. Annen
Remter-Konzert
Hanseatische Barockmusik - Musici Lubicenses
Remter-Konzert
Created with Sketch.

Mitglieder des Ensembles „Musici Lubicenses“
Iris Bürger, Hartmut Ledeboer (Block- und Traversflöte)
Andrej Naumovich (Cembalo) 

Es erklingen Werke von Komponisten, die im 17. oder 18. Jahrhundert in einer Hansestadt des Ostseeraums geboren wurden oder dort in herausgehobener Stellung tätig waren wie Dieterich Buxtehude in Lübeck, Georg Philipp Telemann in Hamburg oder Johann Gottlieb Goldberg aus Danzig. 

- Programmänderungen vorbehalten -

MI | 25.03.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr
Lesung | Museumsquartier St. Annen
SOMERSET MAUGHAM: REGEN
im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen - Große Erzählungen der Weltliteratur
SOMERSET MAUGHAM: REGEN
Created with Sketch.

Thomas Sarbacher (Lesung)
Hanjo Kesting (Kommentierung)

Somerset Maugham war der meistgelesene Verfasser von Kurzgeschichten in der englischen Literatur des 20. Jahrhunderts, von großem Einfluss auf die Autoren der nachfolgenden Generation. Seine genaue Beobachtung, sein skeptisches Menschenbild und sein knapper, schnörkelloser Stil  prädestinierten ihn für die erzählerische Kurzform, die er bereits mit seiner ersten Geschichte, »Regen« von 1921, zur Meisterschaft brachte. Sein Bewunderer Raymond Chandler schrieb: »Ich glaube, dass es nie einen Schriftsteller gegeben hat, der vollkommener von Profession war als Maugham. Seine Fabeln sind kühl und tödlich, und die Zeiteinteilung ist absolut makellos. Er ist ein einsamer alter Adler.«

Veranstalter
Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.

DO | 26.03.2020 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik | Museumsquartier St. Annen
Remter-Konzert
Johann Sebastian Bach
Remter-Konzert
Created with Sketch.

Cantata, Sonata, Concerto – Concerto Lübeck

-Programmänderungen vorbehalten-



SA | 04.04.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
Vernissage
Nordic Design. Die Antwort aufs Bauhaus
Nordic Design. Die Antwort aufs Bauhaus
Created with Sketch.

Begrüßung:
Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Leitender Direktor der Lübecker Museen

Grußwort:
Carsten Bliddal, Honorarkonsul des Königreichs Dänemark

Museumleiterin Dr. Dagmar Täube
im Gespräch mit Dr. Tobias Hoffmann, Bröhan-Museum, Berlin

Musik und Tanz:
Jutta Ottenbreit und Ottmar Steinmetz, Tango Parcour

Nach dem Besuch der Ausstellung laden wir zum Tango ein. Für Anfänger gibt es eine Einführung. Danach findet für alle eine Milonga zum Mittanzen statt.

Preis: Erwachsene: 8,-/Ermäßigte 4,00/ Kinder: 2,50 €

Aktuelle Austellungen