• Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz
  • Foto: Norbert Miguletz

20. Lübecker Museumsnacht
 

Am Samstag, 27. August 2022, findet die 20. Lübecker Museumsnacht statt!

 

Tickets können Sie hier online kaufen!

Das Motto der Jubiläumsveranstaltung lautet "Upside Down" und bezieht sich zum einen auf das aktuelle Weltgeschehen, das mit Coronakrise und Ukrainekrieg das Leben aller plötzlich und unerwartet auf den Kopf gestellt hat, zum anderen ganz konkret auf eines der momentanen Highlights in der Lübecker Museumslandschaft, die Camera obscura, die ebenfalls einen neuen Blick auf Altes gewährt und das Wahrzeichen der Hansestadt Lübeck, das Holstentor, auf dem Kopf stehend zeigt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Ihr Besuch

Herzlich willkommen! Die Lübecker Museen sind für Sie geöffnet. Die behördliche Nachweis- und Maskenpflicht sind für Ihren Besuch nicht mehr erforderlich: Sie können unsere Museen ohne Nachweis einer Impfung, Genesung oder eines negativen Corona-Tests und ohne Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes besuchen.

Als Vorsorgemaßnahme für den Infektionsschutz im Zuge der Corona-Pandemie führen die Lübecker Museen ihren Hygieneplan fort und bitten um pandemiegerechtes Verhalten im Museum.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Bildung & Vermittlung

Informieren Sie sich im Angebotsbereich über individuell buchbare Termine oder im Kalender über unsere aktuellen Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Foto: © Kunsthalle St.Annen/Olaf Malzahn

Neue Familienführungen

Regelmäßig finden Familienführungen durch unsere Dauer- und Sonderausstellungen statt. Wir gehen mit Ihnen und Ihren Kindern auf Entdeckungstour und ermöglichen spannende und zauberhafte Momente in den LÜBECKER MUSEEN.

Alle Termine

KunstImPuls

Kunstspaziergänge für Menschen mit Demenz. Ein Angebot für früh- bis mitteldemente Menschen, ihre Partner:innen und Begleiter:innen.

Mehr Infos

© Olaf Malzahn