Filter
Unsere
für
für
DO | 23.02.2017 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik
Remter-Konzert
Johann Sebastian Bach
Remter-Konzert
plusicon(1) Created with Sketch.

Johann Sebastian Bach: die Partita c-Moll für Cembalo, die Sonate g-Moll für Violine solo und die Sonate f-Moll für Violine und Cembalo.

Es spielen Anna Melkonyan (Violine) und Hans-Jürgen Schnoor (Cembalo).

FR | 10.03.2017 | 12:30 - 13:00 Uhr
Öffentliche Führung
Mittags im Museum
»Bilderzählungen im Mittelalter« in 30 Minuten mit Museumleiterin Dr. Dagmar Täube
Mittags im Museum
plusicon(1) Created with Sketch.

In der Reihe »Mittags im Museum« führen die MuseumsleiterInnen zur Mittagszeit durch ihre Häuser. Da Lübeck in diesem Jahr "30 Jahre UNESCO Welterbe" feiert, stehen die Mittagsführungen unter dem Motto »Plötzlich 30« und dauern (nur) 30 Minuten. Perfekt für alle, die eine »kunstvolle« Mittagspause erleben wollen.

Die Leiterin des St. Annen-Museums Dr. Dagmar Täube führt zum Thema »Bilderzählungen im Mittelalter« durch ihr Haus.

Preis: Erwachsene: 7 / Ermäßigte: 3,50 / Kinder: 2,50 €
DO | 16.03.2017 | 15:00 - 16:00 Uhr
Öffentliche Führung
MuseumsMomente
Klangvoll - 1000 Noten und ein großer Name
MuseumsMomente
plusicon(1) Created with Sketch.

Kirchen und Musik in Lübeck … In klangvoller Zeitreise gehen wir zurück in das Lübeck des 17. Jahrhunderts. In Oldesloe, ganz nahe bei Lübeck, beginnt das Leben eines Meisters der Klänge. Dietrich Buxtehude ist es, der das musikalische Leben jener Zeit in Lübeck prägte. Lassen Sie sich erzählen über Leben und musikalisches Werk des genialen Musikers und Komponisten. - Klangvoll kommt er zu Ihnen, - ein „Meister der 1000 Noten“.

Preis: Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €
SO | 26.03.2017 | 11:30 - 13:00 Uhr
Vernissage
Lebenslange Leidenschaften
Private Sammlungen im Besitz des St. Annen-Museums
Lebenslange Leidenschaften
plusicon(1) Created with Sketch.

Wer kennt nicht den Reiz, etwas Besonderes zu sammeln? Vier leidenschaftliche Sammlerpersönlichkeiten lassen jetzt die Besucher des St. Annen-Museums teilhaben an ihrer  lebenslangen Lust, den Objekten ihrer Begierde nachzujagen.  Wie skurril muten tausende von Alltagsgeräten aus Knochen an in der Verbindung mit den prächtigen Silbergefäßen Lübecker Goldschmiede, wie zart das frühe Meissen-Porzellan gegenüber den  Elektrogeräten als den Designikonen des zwanzigsten Jahrhunderts! Diese vier vollkommen unterschiedlichen Sammlungskomplexe wurden dem Museum anvertraut, um sie geschlossen zu bewahren und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lebensleistung  und Lebensfreude dieser vier norddeutschen Sammlerpersönlichkeiten spiegelt jetzt die Präsentation in den Sonderausstellungsräumen des St. Annen-Museums.

Preis: Erwachsene: 7 / Ermäßigte: 3,50 / Kinder: 2,50 €
DO | 30.03.2017 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik
Remter-Konzert
Johann Sebastian Bach - Musik zur Passion
Remter-Konzert
plusicon(1) Created with Sketch.

Maike Albrecht, Sopran

Sergio Sanchez, Oboe

Alonso Urutia, Violoncello

Hans J. Schnoor, Cembalo

Aktuelle Austellungen